Menu

Künstler Detailseite

Stanford Fata

Stanford Fata

Der 1958 in Murewa (Simbabwe) geboren Künstler wurde von 1997 bis 2000 von seinem Cousin, dem international bekannten Steinbildhauer Arthur Fata, im renommierten Skulpturengarten Chapungu von Roy Guthrie in Harare (Simbabwe) ausgebildet. Er lebt und arbeitet seit 2006 als freischaffender Künstler in Heidelberg, ist Mitglied im Heidelberger Forum für Kunst/BBK Heidelberg und stellt seit 20 Jahren regelmäßig im In- und Ausland aus. Neben seinem eigenen Schaffen restauriert der Künstler simbabwische Steinskulpturen.
Elemente aus der Kunsttradition seiner Heimat verbindet Stanford Fata mit europäischen Einflüssen. Die Skulptur entsteht dabei ohne jegliche Vorskizze im Kopf und wird dann direkt aus dem dafür geeigneten Steinblock manuell herausgearbeitet.

Kleinplastiken, Skulpturen

Stanford Fata

Impressionen vom Sommermarkt am 06.08.2017 - Stanford Fata

Impressionen vom Sommermarkt am 06.08.2017 - Stanford Fata
Impressionen vom Sommermarkt am 06.08.2017 - Stanford Fata
Impressionen vom Sommermarkt am 06.08.2017 - Stanford Fata
Impressionen vom Sommermarkt am 06.08.2017 - Stanford Fata
Impressionen vom Sommermarkt am 06.08.2017 - Stanford Fata
Impressionen vom Sommermarkt am 06.08.2017 - Stanford Fata
Impressionen vom Sommermarkt am 06.08.2017 - Stanford Fata
Impressionen vom Sommermarkt am 06.08.2017 - Stanford Fata
Wir verwenden technisch erforderliche Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern. Cookies für Marketing, Analyse oder Präferenzen sind nicht im Einsatz. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung
OK