Menu

Künstler Detailseite

Xi Yongqin

Xi Yongqin

Xi Yongqin wurde 1965 in Xianfang (Provinz Hubei) geboren. Von 1984 bis 1992 absolvierte er seine künstlerische Ausbildung an der Akademie für Kalligraphie sowie an der Wuhan Universität für bildende Künste. Er ist inzwischen selbst als Professor am "Zentrum für chinesische Kalligraphie" tätig.
Neben seiner Malerei in traditioneller chinesischer Pinseltechnik hat sich Xi Yongqin mit der von ihm selbst entwickelten Fingermaltechnik, inzwischen in seiner Heimat einen Namen gemacht. Die Hauptmotive seiner Bilder sind "Berge und Wasser", die er ausdrucksstark darstellt.
Seine künstlerische Arbeit wurde inzwischen mehrfach ausgezeichnet, so wurde u.a. 2008 eines seiner Bilder für eine Briefmarke durch die chinesische Post ausgewählt. Im Jahre 2010 erhielt er vom chinesischen Kulturministerium und dem Zentrum für kulturellem Austausch für die "besten künstlerischen Werke" eine Auszeichnung.

Bilder

Xi Yongqin

Impressionen der Vernissage von Xi Yongqin

Impressionen der Vernissage von Xi Yongqin
Impressionen der Vernissage von Xi Yongqin
Impressionen der Vernissage von Xi Yongqin
Impressionen der Vernissage von Xi Yongqin
Impressionen der Vernissage von Xi Yongqin
Impressionen der Vernissage von Xi Yongqin
Impressionen der Vernissage von Xi Yongqin